Watsu


Watsu
047wurde von Harold Dull aus dem Zen-Shiatsu entwickelt und ist eine Massageform, die im warmen Wasser angewandt wird. Watsu bewirkt körperliche und geistige Tiefenentspannung. Getragen und bewegt im 35° warmen Wasser, lösen sich körperliche Verspannungen und mentale Begrenzungen auf. Ein tiefes Gefühl von Geborgenheit wächst, während die Beteiligten einen gemeinsamen Fluss von Geben und Nehmen erleben.

Wenn Sie es zusätzlich wünschen, tauchen Sie, mit einer Nasenklemme versehen, phasenweise in die Schwerelosigkeit unter Wasser ein. Dabei können Sie ein Gefühl von grenzenloser Freiheit und Freude erleben.

Regelmäßig biete ich Watsu-Sessions in Bad Ditzenbach in der Vinzenztherme an.
Genaueres, Termine und Aktionen finden Sie unter www.watsu-wellness.de

Comments are closed.