Über mich

Karin Köhler

Jahrgang 1959, verheiratet, 3 erw. Kinder

Bereits in der Schulzeit war ich von von Malen, Plastizieren und Bildhauen begeistert.
außerdem massiere ich meine Mitmenschen mit Hingabe seit ich denken kann.

Auf die Schreinerlehre folgte eine Familienzeit und
seit über 30 Jahren Beschäftigung mit Körperarbeit:

Angefangen mit Tanzen, Bioenergetik, Ausdruckstanz und Chi Gong.
war dann die erste Massageausbildung eine Schulung in Babymasage nach Leboyer

später lernte ich noch Kinesiologie, verschiedenste Massageformen und Wassershiatsu (Watsu)
und studierte Werken und Kunst fürs Lehramt (PFS Kirchheim)

Seit 1998:
Watsu – Praktitioner
Seit  2001:
Unterricht an der Freien Waldorfschule Kirchheim (Werken, Holzbildhauen, Kunstgeschichte)

schon lang und noch immer liegt mir beides am Herzen:

Kunst und Körperarbeit

 

Comments are closed.